Anwendungstechnik Laserschweißen in der Schweiß- & Schneidindustrie

Laserschweißgase

Für einen engen und tiefen Schweißeinbrand bei hohen Schweißgeschwindigkeiten mit geringer Wärmeeinbringung und Verwölbung

MESSER-LÖSUNG

Auch beim Laser geht nichts ohne Schutzgas. Je nach Art des Werkstoffes und des Bauteiles kommen oft Schutzgasgemische zum Einsatz. Aufgrund der Vielzahl der Materialien sich Gemische mit speziellen Zusatzkomponenten durchgesetzt. Messer liefert Gase und Know-how für Ihren Bedarf.

Vorteile:

Der Einsatz von Gasgemischen statt reinem Helium ist nur dann wirtschaftlich, wenn dabei Nahtqualität und Verfahrenssicherheit nicht leiden. Wir beraten und unterstützen sie gerne.

Kundenprozess Laserschweißen in der Schweiß- & Schneidindustrie

Laserschweißen

Für enge und tiefe Schweißeindringtiefen bei hohen Schweißgeschwindigkeiten mit geringer Wärmeeinbringung und Verwölbung

Asset-Herausgeber

Achim
Wankum
Senior Specialist cutting & Welding applications
Dr. Bernd
Hildebrandt
Senior manager cutting & Welding applications
Dr. Dirk
Kampffmeyer
Manager cutting & Welding applications
MIchael
Wolters
Manager cutting & Welding applications

Contact form for every page

Sprechen Sie uns an

Was ist Ihr Anliegen?

Formular

Action form

There has been an error processing your registration. Please double-check the information entered.
Mr.
Ich bin mit den Datenschutzrichtlinien der Messer Group einverstanden