Teaser Flame Spalling Welding & Cutting

Kundenprozess Flammstrahlen in der Schweiß-

Flammstrahlen

Oberflächenreinigung und -vorbehandlung

PROZESSBESCHREIBUNG

Das Flammstrahlen dient zur Oberflächenreinigung und Vorbehandlung von Beton und Stahl. Hierbei werden Blockbrenner mit in Reihe dicht aneinander angeordneten Heizflammen direkt über die zu reinigende Oberfläche geführt.

Beim Strahlen von Beton führt die kurzzeitige Erhitzung der Oberfläche zu einem Abplatzen einer dünnen Schicht aus verwittertem Beton. Eventuell vorhandene Anhaftungen, wie Lacke, Moos oder andere Verunreinigungen, werden dabei ebenfalls entfernt.

Beim Strahlen von Stahl werden Rost, Zunder und andere Verunreinigungen auf der Oberfläche verbrannt oder geschmolzen und durch den Druck der Flamme mechanisch entfernt.

Es entsteht eine saubere Oberfläche die zum Beschichten oder zur schweißtechnischen Bearbeitung geeignet ist. Häufige Anwendungen sind z.B. der Schiffs- oder Brückenbau.

 

Anwendungstechnik Flammstrahlen in der Schweiß- & Schneidindustrie

Flammstrahlen

Oberflächenreinigung und -vorbehandlung

Asset-Herausgeber

Achim
Wankum
Senior Specialist cutting & Welding applications
Dr. Bernd
Hildebrandt
Senior manager cutting & Welding applications
Dr. Dirk
Kampffmeyer
Manager cutting & Welding applications
Mario
Rockser
Senior Specialist cutting & Welding applications
MIchael
Wolters
Manager cutting & Welding applications

Contact form for every page

Sprechen Sie uns an

Was ist Ihr Anliegen?

Formular

Action form

There has been an error processing your registration. Please double-check the information entered.
Mr.
Wählen Sie eine Option
Ich bin mit den Datenschutzrichtlinien der Messer Group einverstanden