Teaser Schachtofen Steinwolle

Kundenprozess Schachtofen in der Glas- & Mineralstoffindustrie

Schachtofen

Steinwolle produzieren

PROZESSBESCHREIBUNG

Die Hauptkomponenten des Rohstoffs sind Basalt und Koks, kleinere Bestandteile sind Kalkstein und Dolomit. Diese Komponenten werden direkt von der Oberseite der Schmelzaggregate geladen - hauptsächlich Schachtöfen, aber auch Elektrolichtbogenöfen und Schmelzöfen mit Unterbadverbrennung. Der Basalt wird bei einer Temperatur von 1500 bis 1550 °C geschmolzen und das Produkt verlässt den Ofen auf dem Boden zum Faserbildner, der das Fasergewebe bildet. Die gesammelte Bahn wird in einen Härteofen bei 230 - 250 ºC überführt.

 

Anwendungstechnik Schachtofen in der Glas- & Mineralstoffindustrie

Schachtofen für Steinwolle

Mit zugeschnittenen Sauerstoff-Anwendungen Emissionen senken und Produktion steigern

Contact form for every page

Sprechen Sie uns an

Was ist Ihr Anliegen?

Formular

Action Form - Integration with Hubspot

Bei der Verarbeitung Ihrer Registrierung ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Informationen.