Teaser Kühlen & Frosten von Fisch & Meeresfrüchten

Kundenprozesse Kühlen und Frosten in der Lebensmittelindustrie - Fisch & Meeresfrüchte

Kühlen & Frosten

In Übereinstimmung mit dem zulässigen Temperaturbereich

PROZESSBESCHREIBUNG

Das Kühlen und das Frosten sind wichtige Anwendungen in vielen Stufen des Fischverarbeitungsprozesses. Die Einhaltung der maximal erlaubten Temperaturen ist gesetzlich geregelt. Viele Produkte werden zwischengekühlt, bevor sie den nächsten Produktionsschritt durchlaufen, angefrostet bevor sie in der Schneidemaschine in Scheiben geschnitten werden oder aber tiefgekühlt, um anschließend ins Lager bzw. in den Verkauf gebracht zu werden.

Das Kühlen und Frosten von Lebensmittelprodukten tritt an verschiedenen Punkten des Herstellungsprozesses auf. Je nach Produkt, Zeit- und Platzkapazitäten kann dies kontinuierlich oder batchweise erfolgen. Die Ziele des Kühl-Prozesses können vielfältig sein: Zum Anhärten von Produktoberflächen, zum Kühlen oberhalb des Gefrierpunktes oder aber zum Tiefgefrieren der Produkte.

Anwendungstechnik Kühlen und Frosten in der Lebensmittelindustrie

Kühlen & Frosten

Umfassendes Lösungskonzept für Kühlen und Frosten von Produkten der Lebensmittelindustrie nach deren Herstellung durch hohe Kühlleistung von kryogenen Gasen

Contact form for every page

Sprechen Sie uns an

Was ist Ihr Anliegen?

Formular

Action form

There has been an error processing your registration. Please double-check the information entered.
Mr.
Ich bin mit den Datenschutzrichtlinien der Messer Group einverstanden