Anwendungstechnik Reifung in der Lebensmittelindustrie - Kaffee

Inertisierung von Kaffeesilos

Die Haltbarkeit steigern

MESSER-LÖSUNG

Um eine Alterung zu verhindern, kann das Silo mit CO2 inert gehalten werden.

Bei sehr fein gemahlenen Kaffee, wie er für Kaffee-Pads verwendet wird, geht man in jüngster Zeit dazu über, die Kaffeebohnen anschließend mit Stickstoff zu umspülen, um diese gänzlich vom CO2 zu befreien. Dadurch wird verhindert, dass CO2 aus dem Kaffee in den späteren Kaffee-Pads entweicht und diese durch den entstehenden Gasdruck aufplatzen und Aroma freisetzen.

Vorteile:

  • Längere Produkthaltbarkeit
  • Aromaschutz
  • Keine Autooxidation
  • Optimale Produktqualität

Kundenprozess Reifung in der Lebensmittelindustrie - Kaffee

Reifung

Der Alterung des Produktes im Silo vorbeugen

Contact form for every page

Sprechen Sie uns an

Was ist Ihr Anliegen?

Formular

Action form

There has been an error processing your registration. Please double-check the information entered.
Mr.
Ich bin mit den Datenschutzrichtlinien der Messer Group einverstanden